/ Kursdetails

2011011514 Mit Nannerl Mozart durch Augsburg Studienfahrt mit dem Bus

Status Plätze frei
Kurszeit Sa., 06.06.2020, 08:00 - Sa., 06.06.2020, 18:00 Uhr
Kursgebühr 52,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Helena Golder
Anmeldeschluss 20.05.2020

Gebühr inkl. Bus / Eintritte Mozarthaus und Schaezlerpalais / Führungen „Nannerl“ und Schaezlerpalais / Organisation / Reisebegleitung
Treffpunkt: 08:00 Uhr Hauptbahnhof Landshut / Busbahnhof
Rückkehr nach Landshut: ca. 18:00 Uhr
Kleingruppe mit max. 20 Personen
Anmeldeschluss: Mittwoch, 20.05.2020

Sie ist als Schwester von Wolfgang Amadeus Mozart in die Geschichte eingegangen. Dabei hatte Nannerl (Anna Maria Walburg Mozart) das Zeug zu einer großen Klaviervituosin. Barbara Kreuzer führt Sie als Nannerl durch die Stadt Ihrer Vorfahren und erzählt aus Ihrem Leben und dem Leben der Mozarts in Augsburg. Stationen auf den Spuren der Mozarts sind der DOM/Frohof, der Hofgarten, der kleine Goldene Saal, Kirche St. Georg und das Geburtshaus von Leopold Mozart.
Am Nachmittag besuchen Sie das direkt am Herkulesbrunnen in der Maximilianstraße gelegene Schaezlerpalais. Es ist Augsburgs bedeutendstes und am besten erhaltene private Wohn- und Geschäftshaus des 18. Jahrhunderts. Nicht nur deshalb ist diese Perle des Rokoko ein Muss für jeden Augsburg-Besucher. Das 1770 vollendete bürgerliche Palais beherbergt zudem zahlreiche Gemäldesammlungen und Sehenswürdigkeiten, darunter die Deutsche Barockgalerie, die Karl und Magdalene Haberstock-Stiftung, die Grafische Sammlung und den berühmten Rokokofestsaal. Außerdem bietet sich hier der Zugang zur Staatsgalerie Alte Meister in der Katharinenkirche.

Als Busunternehmen werden für unserer Tagesfahrten planmäßig die Firmen Mühlhofer (Gerzen) / Unger (Buch am Erlbach) und Vielhuber (Geisenhausen) eingesetzt (Änderungen sind vorbehalten!).




Kursort

Hauptbahnhof Landshut / Busbahnhof

Bahnhofplatz
84034 Landshut

Termine

Datum
06.06.2020
Uhrzeit
08:00 - 18:00 Uhr
Ort
Treffpunkt: Hauptbahnhof Landshut / Busbahnhof