/ Kursdetails

2012041038 Patientenforum: Refluxkrankheit: Säureattacke auf die Speiseröhre!

Status Bitte Kursinfo beachten
Kurszeit Do., 14.05.2020, 18:00 - Do., 14.05.2020, 20:00 Uhr
Kursgebühr 0,00 €
Dauer 1 Abend
Kursleitung Florian Löhe

Magensäure in der Speiseröhre sorgt bei Betroffenen oft für große Schmerzen im Oberbauch. Kommt es zu einem dauerhaften Zurückfließen von saurem Mageninhalt (Reflux) in die Speiseröhre, können gefährliche Veränderungen der Speiseröhre und auch andere Symptome wie z. B. chronischer Husten die Folge sein. Viele Betroffene leiden trotz medikamentöser Therapie nicht nur direkt nach dem Verzehr fettiger oder scharfer Speisen unter Reflux und Sodbrennen. Chefarzt Prof. Dr. Florian Löhe erläutert in seinem Vortrag, wie mit Hilfe minimal-invasiver Operationsmethoden dauerhaftes Sodbrennen und Reflux beseitigt werden können.

Referent: Prof. Dr. med. Dr. h.c. Florian Löhe, Chefarzt der Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Thoraxchirurgie



keine Anmeldung erforderlich
Kurs weiterempfehlen

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Datum
14.05.2020
Uhrzeit
18:00 - 20:00 Uhr
Ort