Patientenverfügung, Betreuungsverfügung und Vorsorgevollmacht Gut gesichert für den Fall der Fälle. Wann haften die Kinder für die Pflegekosten der Eltern?

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Freitag, 22. März 2019 18:00–19:45 Uhr

Kursnummer 1912055002
Dozentin Dipl. Juristin Lisa-Marie Kapser
Datum Freitag, 22.03.2019 18:00–19:45 Uhr
Gebühr 5,00 EUR
Ort

Zi. 115, vhs Landshut, Ländgasse 41
Ländgasse 41
84028 Landshut
Raum 115

Viele Menschen haben Scheu, sich diesem Thema zu widmen, tritt aber der Fall ein, dass man nicht mehr in der Lage ist, eigene Entscheidungen zu treffen, ist es zu spät. Nicht wie viele denken, tritt dann die Familie ein, sondern das Vormundschaftsgericht. Nur wer rechtzeitig vorsorgt, kann das verhindern. In diesem Vortrag lernen Sie die Unterschiede zwischen den verschiedenen Vorsorgemöglichkeiten kennen, erfahren, was Sie im Einzelnen zu beachten haben, welche Fragen dringend zu klären sind und vor allen Dingen, was Sie im Einzelnen regeln können.
In einem kurzen, aber wichtigen Exkurs erfahren Sie, wann Sie für die Pflegekosten der Eltern aufkommen müssen.

Methode:
Impulsvortrag mit Diskussion

Dipl. Juristin Lisa-Marie Kapser Dozentin


nach oben
 

Volkshochschule Landshut

Ländgasse 41
84028 Landshut

E-Mail & Internet

E-Mail Senden
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon: 0871 92292-0
Fax: 0871 92292-900

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG