Tagesfahrt zur Ausstellung "Wanderland" in Nürnberg mit dem Bus

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Sonntag, 14. April 2019 08:00–19:00 Uhr

Kursnummer 1911011512
Dozent Natur- und Landschaftsführer Klaus Kreuzer
Datum Sonntag, 14.04.2019 08:00–19:00 Uhr
Gebühr 54,00 EUR
Ort Treffpunkt: 8:00 Busbahnhof am Hauptbahnhof Landshut

Gebühr: 54,00 € inkl. Busfahrt / Eintritt und Führung/ Organisation
Anmeldeschluss: Dienstag, 01.04.2019 (danach keine Anmeldung mehr möglich)

Von 29.11.2018 bis 28.04.2019 findet im Germanischen Nationalmuseum in Nürnberg eine ungewöhnliche Ausstellung statt, welche mit dem Titel "Wanderland – Eine Reise durch die Geschichte des Wanderns" überschrieben ist.
Auf dieser Tagesfahrt, welche vom Natur- und Landschaftsführer Klaus Kreuzer begleitet wird, können Sie sich neben der Historie des Wanderns zum Beispiel auch über die künstlerische Auseinandersetzung mit diesem Thema oder den Einsatz digitaler Medien zur Darstellung eigener Wandererlebnisse informieren.
Nach dem Besuch dieser Sonderausstellung bleibt noch genug Zeit um weitere Bereiche des Germanischen Nationalmuseums zu besichtigen oder einen Stadtbummel in der Nürnberger Innenstadt zu unternehmen.
Auf der Heimreise ist noch eine Einkehr im Raum Kelheim vorgesehen.

Die An- und Rückfahrt erfolgt mit dem Reisebus.
Als Busunternehmen werden für unsere Fahrten werden planmäßig die Firmen Mühlhofer (Gerzen), Unger (Buch a. Erlbach) und Vielhuber (Geisenhausen) eingesetzt (Änderungen sind vorbehalten!).

mitzubringende Materialien

gutes Schuhwerk

Natur- und Landschaftsführer Klaus Kreuzer Dozent


nach oben
 

Volkshochschule Landshut

Ländgasse 41
84028 Landshut

E-Mail & Internet

E-Mail Senden
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon: 0871 92292-0
Fax: 0871 92292-900

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG