Prag für Kenner - eine Reise durch die Jahrhunderte Studienreise mit der Bahn

zurück



Anmeldungen für diese Reise sind nicht über das Internet möglich. Bitte fordern Sie das gesonderte Anmeldeformular an bei Frau Holtzmann unter 0871/92292-122 oder holtzmannn@landshut.de

ab 22. März 2019 um 09:15 Uhr (4x)

Kursnummer 1911011540
Dozent Natur- und Landschaftsführer Klaus Kreuzer
erster Termin Freitag, 22.03.2019 09:15–20:31 Uhr
letzter Termin Montag, 25.03.2019 09:15–20:31 Uhr
Gebühr im DZ: 319,00 € / EZ-Zuschlag 90,00 €
Ort Treffpunkt: 09:15 Uhr Wartehalle Hauptbahnhof Landshut

Reisepreis: 319,00 € im DZ / EZ-Zuschlag 90,00 €
Dauer: Freitag, 22.03.2019. - Montag, 25.03.2019
Anmeldeschluss: Montag, 25.02.2019
Treffpunkt: 09:15 Uhr Wartehalle Hauptbahnhof Landshut (Abfahrt: 09:29 Uhr)

Prag- Hauptstadt Tschechiens – Stadt der 100 Türme, goldene Stadt an der Moldau und eine Millionenstadt, die man bequem zu Fuß erkunden kann. Viele haben schon einmal den „steinernen Traum“ erkundet und sind wahrscheinlich mit dem Vorsatz heimgekehrt, diese Metropole ausführlicher kennenzulernen.
Auf dieser ganz speziellen Studienfahrt möchte Ihnen der Natur- und Landschaftsführer Klaus Kreuzer die Prager Sehenswürdigkeiten zeigen, welche bei den gängigen Reisen meist zu kurz kommen. So werden wir uns unter anderem eine der schönsten Ausstellungen der Barockmalerei der Welt im Schwarzenberg Palais ausführlich ansehen, ebenso das Altstädter Rathaus, die St. Niklas Kirche auf der Kleinseite, Teile des ehemaligen Emausklosters, die Krypta der Heydrich Attentäter, die Žižka Gedenkstätte auf dem Veitshügel, oder die Aussicht vom tanzenden Haus.
Je nach Witterung werden wir auch immer wieder auf öffentliche Verkehrsmittel und Pausen in ausgesuchten Kaffees ausweichen. Ohnehin werden bei dieser Reise auch die Freunde der böhmischen Küche und Hausbrauereien wieder auf ihre Kosten kommen.

Die An- und Rückfahrt erfolgt mit dem Zug.
Trotz Aufhebung der Grenzkontrollen ist ein gültiger Personalausweis mitzuführen.
Das Anmeldeformular bitte unter Tel. 0871 92292-122 anfordern.

Reiseleistungen: Bahnreise Landshut – Prag und zurück, 3 Übernachtungen mit Frühstück im zentralen 3 oder 4* Hotel in Prag, 4 geführte Pragspaziergänge, sämtliche Eintritte, Tickets für öffentliche Verkehrsmittel, Informationspaket, Reiseleitung.

Reiseveranstalter im Sinne des deutschen Reiserechts ist: nb-Tours, Goldinger Str. 43d, 84036 Landshut
Die Volkshochschule Landshut empfiehlt und vermittelt pauschale Bildungsreisen/-tagesfahrten des benannten Reiseveranstalters bzw. Busunternehmers - damit ist die vhs nicht Reiseveranstalter, sondern lediglich Vermittler.
Zum Zweck einer effektiven Teilnehmerbetreuung speichert die vhs intern persönliche Daten - diese unterliegen selbstverständlich dem Datenschutz und werden (außer an den Reiseveranstalter/Busunternehmer) ohne Einwilligung nicht extern weitergegeben.
Es gelten ausschließlich die AGB/Reisebedingungen und Stornoregelungen des benannten Reiseveranstalters bzw. Busunternehmers.

mitzubringende Materialien

Personalausweis

Natur- und Landschaftsführer Klaus Kreuzer Hauptdozent

Kurstermine

Dieser Kurs ist bereits gelaufen. Termine einblenden.
# Datum Uhrzeit
1. Fr., 22.03.2019 09:15–20:31 Uhr
2. Sa., 23.03.2019 09:15–20:31 Uhr
3. So., 24.03.2019 09:15–20:31 Uhr
4. Mo., 25.03.2019 09:15–20:31 Uhr

nach oben
 

Volkshochschule Landshut

Ländgasse 41
84028 Landshut

E-Mail & Internet

E-Mail Senden
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon: 0871 92292-0
Fax: 0871 92292-900

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG