Film- und Videoclub Landshut vhs - Unbekanntes Uganda Reisedokumentation

zurück



für die Kooperationsveranstaltung ist keine Voranmeldung über die vhs Landshut möglich.Weitere Informationen über www.fvc-landshut.de;

Mittwoch, 20. März 2019 19:30–21:30 Uhr

Kursnummer 1911012521
Dozent N.N.
Datum Mittwoch, 20.03.2019 19:30–21:30 Uhr
Gebühr nur Abendkasse des FVC
Ort

Zi. U02, vhs Landshut, Ländgasse
Ländgasse 41
84028 Landshut
Raum U02

Referent: Reiner Urban, Film- und Videoclub Landshut vhs
Während Pauschalreisen nach Kenia und Tansania schon seit längerem ein Renner sind, kennen noch wenige Touristen Uganda, die Perle Afrikas. Reiner Urban vom Film- und Videoclub Landshut VHS zeigt "Vom Viktoria-See zum Viktoria-Nil" und "Von Affen, Löwen und schwangeren Jungfrauen", beides Filme über eine individuelle Reise in das Land, das einst mit Idi Amin negative Schlagzeilen lieferte. Ein besonderer Höhepunkt ist jedoch der Film "Besuch bei nahen Verwandten". Nur im Dreieck von Uganda, Ruanda und dem Osten der Demokratischen Republik Kongo leben noch Berggorillas, die in keinem Zoo der Welt zu sehen sind. Den Abschluss bildet ein kurzer Blick über die Grenze nach Ruanda mit dem Film "Vom Genozid zum Musterland".
Anmeldung nur über Film- und Videoclub  www.fvc-landshut.de.


nach oben
 

Volkshochschule Landshut

Ländgasse 41
84028 Landshut

E-Mail & Internet

E-Mail Senden
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon: 0871 92292-0
Fax: 0871 92292-900

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG