Böhmerwaldwanderung - zu untergegangenen Ortschaften und der Regenquelle Tageswanderung

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Samstag, 29. Juni 2019 06:55–19:43 Uhr

Kursnummer 1911021033
Dozent Natur- und Landschaftsführer Klaus Kreuzer
Datum Samstag, 29.06.2019 06:55–19:43 Uhr
Gebühr 25,00 EUR inkl. Bayernticket und Böhmerwaldbus
Ort Treffpunkt: 06:55 Uhr Wartehalle Hauptbahnhof Landshut

Diese ganz spezielle Böhmerwaldwanderung führt uns von Nová Hurka über Zhuri zum ehemaligen Glashüttenstandort Novy Brunst. Nach einer Brotzeitpause geht es am Hang des Pancír entlang, vorbei an der Quelle des großen Regens nach Böhmisch- und schließlich nach Bayerisch Eisenstein. Gegen Ende der Wanderung besteht Einkehrmöglichkeit.
Für diese Wanderung, mit einer reinen Gehzeit von etwa 5 Stunden, ist eine gute Grundkondition, geeignetes Schuhwerk und leichte Rucksackverpflegung mit viel Flüssigkeit erforderlich.
Da es sich um eine grenzüberschreitende Wanderung handelt, ist ein gültiger Personalausweis mitzuführen.
Die An- und Rückfahrt erfolgt mit Zug und Bus. Gebühr inkl. Bayernticket und Böhmerwaldbus.

Treffpunkt: Wartehalle Hauptbahnhof Landshut um 06:55 Uhr (Abfahrt 07:09 Uhr)
Anmeldeschluss: Mittwoch, 26.06.2019

mitzubringende Materialien

  • gute Grundkondition
  • gutes Schuhwerk
  • wetterangepasste Kleidung
  • lange Wanderhosen
  • ausreichend Rucksackverpflegung mit viel Flüssigkeit
  • evtl. Wanderstöcke
  • Personalausweis

Natur- und Landschaftsführer Klaus Kreuzer Hauptdozent


nach oben
 

Volkshochschule Landshut

Ländgasse 41
84028 Landshut

E-Mail & Internet

E-Mail Senden
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon: 0871 92292-0
Fax: 0871 92292-900

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG