Patientenforum: Blutverdünnung bei Herzrhythmusstörungen

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Donnerstag, 16. Mai 2019 18:00–20:00 Uhr

Kursnummer 1912041040
Dozent Prof. Dr. Stephan Holmer
Datum Donnerstag, 16.05.2019 18:00–20:00 Uhr
Gebühr kostenlos
Ort Klinikum Landshut, Raum Hammerbach, Ebene 0, Gebäude B

Bei Vorhofflimmern wird für die meisten Patienten eine Blutverdünnung zur Verhinderung eines Schlaganfalls oder einer sonstigen Embolie empfohlen.
In diesem Vortrag informiert Chefarzt Prof. Dr. Stephan Holmer über "alte" und neue Medikamente der Blutverdünnung und was die jeweiligen Vorteile und Nachteile sind. Darüber hinaus geht es um alternative Behandlungsoptionen bei Herzrhythmusstörungen.

Referent: Prof. Dr. med. Stephan Holmer, Chefarzt der Medizinischen Klinik II für Kardiologie,
Intensivmedizin und Pneumologie

Prof. Dr. Stephan Holmer Dozent


nach oben
 

Volkshochschule Landshut

Ländgasse 41
84028 Landshut

E-Mail & Internet

E-Mail Senden
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon: 0871 92292-0
Fax: 0871 92292-900

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG