Wiener Blut - Gspusi mit Musi Operette mit der Musik von Johann Strauß (Sohn)

zurück



Die Anmeldephase ist bereits vorüber. Nachmeldung auf Anfrage.

Freitag, 14. Dezember 2018 17:00–23:30 Uhr

Kursnummer 1821011425
Dozent Ludwig Lamml
Datum Freitag, 14.12.2018 17:00–23:30 Uhr
Gebühr 86,00 EUR
Ort

Treffpunkt: Hauptbahnhof Landshut / Busbahnhof
Bahnhofplatz
84034 Landshut

Gebühr: 86,00 € inkl. Konzertkarte Kat. I / Busfahrt / Begleitung / Organisation
Anmeldeschluss: verlängert bis 29.10.2018, danach 100 % Stornokosten

Eigentlich hat Graf Balduin Zedlau als Gesandter des Kleinstaats Reuß-Schleiz-Greiz eine diplomatische Mission beim Wiener Kongress zu erfüllen. Weit herausfordernder gestaltet sich in der Stadt von Wein, Weib und Gesang jedoch die Koordination seiner Liebschaften. Es gilt, seine Gattin Gabriele, die Tänzerin Franziska und die Probiermamsell Pepi auseinander und voreinander geheim zu halten.
Die Operette stellte Johann Strauß aus mehreren seiner beliebtesten Tanzkompositionen zusammen. Freuen Sie sich auf einen beschwingten Abend mit vielen bekannten und beliebten Melodien und jeder Menge Wiener Schmäh.

Aufführungsbeginn: 19:30 Uhr

Als Busunternehmen werden für unserer Konzert-, Theater- und Opernfahrten planmäßig die Firmen Mühlhofer (Gerzen), Unger (Buch am Erlbach) und Vielhuber (Geisenhausen) eingesetzt (Änderungen sind vorbehalten!).


nach oben
 

Volkshochschule Landshut

Ländgasse 41
84028 Landshut

E-Mail & Internet

E-Mail Senden
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon: 0871 92292-0
Fax: 0871 92292-900

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2018 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG