Farbträume in Aquarell am Donnerstagvormittag - Kurs 1

zurück



Der Kurs ist nicht mehr buchbar. Nachmeldung auf Anfrage.

Donnerstag, 14. Februar 2019 um 09:00 Uhr

Kursnummer 1911012122
Dozentin freischaffende Künstlerin Jutta Moritz
erster Termin Donnerstag, 14.02.2019 09:00–11:30 Uhr
letzter Termin Donnerstag, 28.03.2019 09:00–11:30 Uhr
Gebühr 69,00 EUR
Ort

Zi. U08 Werkraum, vhs Landshut, Ländgasse 41, 84028 Landshut
Ländgasse 41
84028 Landshut
Raum U08

Die Kunst des Weglassens, den richtigen Moment zum Aufhören, Spontaneität, Mut zur individuellen Bildgestaltung und Freude an Farben eines Pinselstrichs: Die Gratwanderung zwischen frei fließender Farbe und bewusster Steuerung der Bildgestaltung ist auch eine Auseinandersetzung mit dem eigenen ICH. Nach dem Erarbeiten eines stimmigen, räumlichen Grundgerüsts werden wir versuchen, in freiem, frechem Umgang mit Farbe, Pinsel und Wasser zu einer expressiven und sehr persönlichen Interpretation von Landschaft, Stillleben, Blumen und Architektur zu kommen.
Jeder/e Teilnehmer/in wird individuell betreut und unterstützt, die eigenen Ideen und Wege zu finden. Die Dozentin gibt Ihnen viel Raum für Ihre persönliche Entwicklung und Ausdruck. Vorkenntnisse sind wünschenswert, aber nicht unbedingt erforderlich.

mitzubringende Materialien

  • Aquarellfarben
  • Pinsel
  • Aquarellblock
  • Bleistift
  • Radiergummi
  • Wasserbehältnis und Mischvorrichtung.

freischaffende Künstlerin Jutta Moritz Dozentin

Kurstermine

Dieser Kurs läuft bereits. Vergangene Termine einblenden.

vergangene Termine

# Datum Uhrzeit
1. Do., 14.02.2019 09:00–11:30 Uhr
2. Do., 21.02.2019 09:00–11:30 Uhr

anstehende Termine

# Datum Uhrzeit
3. Do., 28.02.2019 09:00–11:30 Uhr
4. Do., 14.03.2019 09:00–11:30 Uhr
5. Do., 21.03.2019 09:00–11:30 Uhr
6. Do., 28.03.2019 09:00–11:30 Uhr

nach oben
 

Volkshochschule Landshut

Ländgasse 41
84028 Landshut

E-Mail & Internet

E-Mail Senden
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon: 0871 92292-0
Fax: 0871 92292-900

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG