/ Kursdetails

2222046018 Aufbaumodule zur Einrichtungsleitung nach §§ 70 ff. AVPfleWoqG

Status Kurs ausgefallen
Kurszeit Mo., 05.09.2022, 08:00 - Mo., 24.04.2023, 16:00 Uhr
Kursgebühr 1490,00 €
Dauer 8 Monate
Kursleitung

Aufbaumodule zur Einrichtungsleitung nach §§ 70 ff. AVPfleWoqG

Diese Weiterbildung nach §§ 70 ff. AVPfleWoqG soll den künftigen Einrichtungsleiter*innen weitere Kompetenzen zur Führung des Pflegebereichs in Einrichtungen der Altenhilfe vermitteln. Mit den ökonomischen, sozialen und organisatorischen Schwerpunkten sollen Teilnehmende auf ihre künftige Leitungsfunktion als Einrichtungsleiter*in optimal vorbereitet werden. Ziel der Weiterbildung zur Einrichtungsleitung ist es, erworbenes Führungs- und Organisationswissen situationsgerecht in der beruflichen Praxis anzuwenden, das Lebens- und Arbeitsumfeld der Bewohner*innen bzw. der Mitarbeiter*innen bestmöglichst zu gestalten sowie die mit den Leitungsaufgaben verbundenen Herausforderungen, aus persönlicher Sicht, adäquat bewältigen zu können.

Lehrgangsinhalte:
Modul A: Soziale Führungsqualifikationen 56 Stunden
A 10: Führen und Leiten in sozialen Dienstleistungsunternehmen
A 11: Strategisches Management

Modul B: Ökonomische Qualifikationen 40 Stunden
B 6: Finanzierung und Investition

Modul C: Organisatorische Qualifikationen 28 Stunden
C 6: Schnittstellenmanagement

Modul D: Strukturelle Qualifikationen 64 Stunden
D 6: Sozialpolitik
D 7: Gerontologie

Zugangsvoraussetzungen:
Erfolgreicher Abschluss der Basis- und Aufbauweiterbildung zur Pflegedienstleitung.

Für die Anmeldung werden benötigt:
-Bewerbungsschreiben
-Lebenslauf
-Abschlusszeugnis und Urkunde der Berufsausbildung
-Anmeldeformular
-Nachweis über den erfolgreichen Abschluss der Basis- und Aufbauweiterbildung zur Pflegedienstleitung
Die Bestätigung der Aufnahme kann erst nach Eingang der vollständigen Bewerbungsunterlagen erfolgen.

Abschluss:
Der erfolgreiche Abschluss der Weiterbildung berechtigt zum Führen der Weiterbildungsbezeichnung "Leitung von Einrichtungen der Pflege und für ältere Menschen".

Lehrgangsdauer:
188 Unterrichtsstunden (à 45 Min.)
Über die Unterrichtszeiten hinaus ist Zeit für die Ausarbeitung der Projektarbeit und ggf. einer Hausarbeit erforderlich.

Die Beschulung erfolgt in Form von Präsenz- und Onlineunterrichten.
Zur erfolgreichen Teilnahme sind grundlegende Computerkenntnisse, ein Laptop/PC sowie eine stabile Internetverbindung erforderlich.

Voraussichtlicher Terminplan:
05.09.2022 - 08.09.2022
11.10.2022 - 14.10.2022
21.11.2022 - 24.11.2022
17.01.2023 - 20.01.2023
06.03.2023 - 09.03.2023
03.04.2023 - 06.04.2023

Kolloquium: Mo, 24.04.2023

Änderungen vorbehalten!

Unterrichtszeiten: 08.00 bis ca. 16.00 Uhr
Beginn: Montag, 05.09.2022
Dauer: ca. 8 Monate
Gebühr: 1340,00 €
Prüfung: 150,00 €
Ort: vhs, Ländgasse 41



Bitte fordern Sie die Lehrgangsunterlagen telefonisch bei Frau Haas unter 0871 922 92 - 710 oder per Email an!
Kurs weiterempfehlen

Dozent(en)


Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.