/ Kursdetails

2112046030 Praxisanleiter/in nach § 4 Abs. 3 PflAPrV

Status Bitte Kursinfo beachten
Kurszeit Mo., 26.04.2021, 08:00 - Do., 19.05.2022, 16:00 Uhr
Kursgebühr 1800,00 €
Dauer 9 Monate
Kursleitung Birgit Michalke-Limmer
Irina Beirit
N.N.

Praxisanleiter/in nach § 4 Abs. 3 PflAPrV

Diese Fortbildung vermittelt pädagogische und soziale Kompetenzen zur Praxisanleitung von Auszubildenden, neuen Mitarbeiter/Innen und Helfer/Innen.
Das Ausbildungskonzept befähigt die Teilnehmer/Innen, neue Mitarbeiter und Auszubildende pädagogisch zu begleiten, Lernsituationen am Arbeitsplatz zu organisieren, das Pflegeverständnis professionell zu vermitteln. Praxisanleiter/Innen übernehmen die Verantwortung, neue Mitarbeiter reibungslos in das Pflegeteam zu integrieren und sichern zugleich die pflegerische Qualität der Einrichtung.

Lehrgangsinhalte:
Zum 1. Januar 2020 trat das neue Pflegeberufegesetz (PflBG) in Kraft. Dieses Gesetz regelt die Rahmenbedingungen für die generalistische Pflegeausbildung. Mit diesem Gesetz hat der Gesetzgeber die Pflegeausbildung an die veränderten Strukturen in der Pflege angepasst. Derzeit befinden sich das AVPfleWoqG in der Überarbeitung, sodass uns zum jetzigen Zeitpunkt keine konkreten Lehrgangsinhalte für 2021 vorliegen. Das derzeitige Curriculum der Weiterbildung zum Praxisanleiter orientiert sich an den Empfehlungen der Deutschen Krankenhausgesellschaft (DKG).

Zugangsvoraussetzungen:
Examinierte Pflegekräfte, die bereits Auszubildende anleiten oder sich dafür qualifizieren wollen.
Änderungen vorbehalten!

Für die Anmeldung werden benötigt:
- Bewerbungsschreiben
- Lebenslauf
- Abschlusszeugnis und Urkunde der Berufsausbildung
- Anmeldeformular

Die Bestätigung der Aufnahme kann erst nach Eingang der vollständigen Bewerbungsunterlagen erfolgen.

Abschluss:
Der Abschluss berechtigt zum Führen der Bezeichnung "Praxisanleitung".

Lehrgangsdauer:
300 Unterrichtsstunden (à 45 Min.) zzgl. Hospitation (Stundenumfang noch nicht bekannt)
Über die Unterrichtszeiten hinaus ist Zeit für die Ausarbeitung einer Projektarbeit und von Hausarbeiten erforderlich.

Voraussichtlicher Terminplan:
26.04.2021 - 30.04.2021
25.05.2021 - 28.05.2021
07.06.2021 - 11.06.2021
28.06.2021 - 02.07.2021
26.07.2021 - 30.07.2021
23.08.2021 - 27.08.2021
13.09.2021 - 17.09.2021
04.10.2021 - 08.10.2021
02.11.2021 - 05.11.2021


Änderungen vorbehalten!

Unterrichtszeiten: Montag - Freitag, 08:00 -16:00 Uhr
Beginn: Montag, 26.04.2021
Dauer: ca. 9 Monaten
Gebühr: 1.800,00 €
Ort: vhs Landshut, Ländgasse 41

Dieses Projekt wird aus Mitteln des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege gefördert. Eine Förderung ist beim bayerischen Staatsministerium für Gesundheit und Pflege beantragt.



Bitte fordern Sie die Lehrgangsunterlagen telefonisch bei Frau Haas unter 0871 922 92 - 710 oder per Email an!
Kurs weiterempfehlen

Kursort

vhs Saal

Ländgasse 41
84028 Landshut

Kursort

Sem. 2

Altstadt 216
84028 Landshut

Termine

Datum
26.04.2021
Uhrzeit
08:00 - 16:00 Uhr
Ort
Altstadt 216, vhs Landshut, Sem. 2
Datum
27.04.2021
Uhrzeit
08:00 - 16:00 Uhr
Ort
Altstadt 216, vhs Landshut, Sem. 2
Datum
28.04.2021
Uhrzeit
08:00 - 16:00 Uhr
Ort
Altstadt 216, vhs Landshut, Sem. 2
Datum
29.04.2021
Uhrzeit
08:00 - 16:00 Uhr
Ort
Altstadt 216, vhs Landshut, Sem. 2
Datum
30.04.2021
Uhrzeit
08:00 - 16:00 Uhr
Ort
Altstadt 216, vhs Landshut, Sem. 2
Datum
25.05.2021
Uhrzeit
08:00 - 16:00 Uhr
Ort
Altstadt 216, vhs Landshut, Sem. 2
Datum
26.05.2021
Uhrzeit
08:00 - 16:00 Uhr
Ort
Altstadt 216, vhs Landshut, Sem. 2
Datum
27.05.2021
Uhrzeit
08:00 - 16:00 Uhr
Ort
Altstadt 216, vhs Landshut, Sem. 2
Datum
28.05.2021
Uhrzeit
08:00 - 16:00 Uhr
Ort
Altstadt 216, vhs Landshut, Sem. 2
Datum
07.06.2021
Uhrzeit
08:00 - 16:00 Uhr
Ort
Altstadt 216, vhs Landshut, Sem. 2

Seite 1 von 5