/ Kursdetails

2021011504 Thementag: Nationalsozialismus zum Ende des Zweiten Weltkrieges Führung in Landshut und Rundgang in der KZ-Gedenkstätte Dachau

Status Kurs ausgefallen
Kurszeit Sa., 07.11.2020, 10:00 - Sa., 07.11.2020, 18:30 Uhr
Kursgebühr 33,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Doris Danzer
Anmeldeschluss 30.10.2020

Gebühr inkl. Stadtrundgang / Busfahrt / Eintritt / Führung im ehem. KZ / Reisebegleitung / Organisation
Anmeldeschluss: Freitag, 30.10.2020

Vor 75 Jahren endete der Zweite Weltkrieg. Dieser Jahrestag ist Anlass für einen erneuten „Thementag Nationalsozialismus“ mit der Historikerin Dr. Doris Danzer. Am Vormittag führt sie zu ausgewählten Originalschauplätzen in der Landshuter Innenstadt, an denen sich Ereignisse zur NS-Zeit, insbesondere des letzten Kriegsjahres in Landshut schildern lassen. Nach einer kurzen Mittagspause fahren die Teilnehmer von der Grieserwiese aus mit dem Bus zur KZ-Gedenkstätte Dachau. Dort wird Frau Dr. Danzer über das Gelände führen und besonders die Lebensbedingungen der Häftlinge im letzten Kriegsjahr und ihre Befreiung aus dem Lager erläutern.

Treffpunkt für die Stadtführung ist um 10:00 Uhr vor dem Rathaus,
für die Busfahrt nach Dachau um 12:45 Uhr auf der Grieserwiese.
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Eine Anmeldung ist dringend erforderlich!

Als Busunternehmen werden für unsere Tagesfahrten planmäßig die Firmen Mühlhofer (Gerzen) und Unger (Buch am Erlbach) eingesetzt (Änderungen sind vorbehalten!).



Kurs ausgefallen
Kurs weiterempfehlen

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.