/ Kursdetails

2121021128 Heißer Planet - Wie kann der Klimakollaps noch vermieden werden?

Status Anmeldung möglich
Kurszeit Mi., 26.01.2022, 17:00 - Mi., 26.01.2022, 18:30 Uhr
Kursgebühr 12,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Christian Winklmeier
Anmeldeschluss 14.01.2022

Der menschgemachte Klimawandel sorgt weltweit für massive Veränderungen. Nicht jeden Tag, aber doch spürbar über die Jahre hinweg und von Jahrzehnt zu Jahrzehnt massiver. Wie hat die Politik in den vergangenen Jahren reagiert? Welche Veränderungen müssen noch eingeleitet werden, um die notwendigen Ziele zu erreichen? Wie kann eine solch gigantische weltweite Herausforderung, die nur von allen Staaten gemeinsam gelöst werden kann, im Zusammenspiel aus Demokratien und Autokratien, wirtschaftlich starken und schwachen Ländern, gelöst werden? Wir werden, fernab von den Emotionen, die öffentlich von allen Seiten geäußert werden, sachlich die aktuelle Lage analysieren und logische Schlussfolgerungen erarbeiten.

Die Teilnahme erfolgt über das kostenfreie Programm Microsoft Teams oder den Internet-Browser.
Voraussetzung für die Teilnahme sind eine stabile Internetverbindung, als Internet-Browser Google Chrome oder Microsoft Edge, funktionierender Lautsprecher und Mikrofon.
Bei Stattfinden des Kurses erhalten Sie rechtzeitig vor Kursbeginn einen Link zur Besprechung.





Kursort

MS Teams - virtueller Kursraum




Termine

Datum
26.01.2022
Uhrzeit
17:00 - 18:30 Uhr
Ort