Romeo und Julia - Ballett nach William Shakespeare in der Inszenierung und Choreographie von John Cranko im Nationaltheater

zurück



Die Anmeldephase ist bereits vorüber. Nachmeldung auf Anfrage.

Samstag, 17. Februar 2018 17:45–23:30 Uhr

Kursnummer 1721011416
Dozent Amélie Holtzmann
Datum Samstag, 17.02.2018 17:45–23:30 Uhr
Gebühr 119,00 EUR
Ort Treffpunkt: 17:45 Uhr Hauptbahnhof Landshut / Busbahnhof

Kurs weiterempfehlen


Gebühr: 119,00 € inkl. Karte Kat. I /Bus/Begleitung/Organisation
Anmeldeschluss: verlängert auf 15.12.2017, danach 100 % Stornokosten

Crankos Romeo und Julia zeichnet sich durch eine ganz unverschlüsselt geradlinige, musikalische Handlungsführung aus, die das Geschehen für jeden auch ohne Programmhefterläuterungen verständlich erzählt. Und durch eine geniale choreographische Handschrift, die jede seelische Regung in spezifische tänzerische Bewegung verwandelt.
Crankos Vokabular ist klassisch. Es vereinigt jedoch Einflüsse der bis ins Akrobatische gehenden Virtuosität des sowjetischen Balletts mit der Subtilität der englischen Schule, ganz besonders in seinen unerreichten Liebes-Pas de deux. Seit 1968 steht dieses Ballett unverändert auf dem Spielplan im Nationaltheater und es gibt keinen Grund, dass es nicht für viele weitere Jahre dort getanzt werden sollte.

Aufführungsbeginn: 19:30 Uhr

Als Busunternehmen werden für unserer Konzert-, Theater- und Opernfahrten planmäßig die Firmen Mühlhofer (Gerzen), Unger (Buch am Erlbach) und Vielhuber (Geisenhausen) eingesetzt (Änderungen sind vorbehalten!).


nach oben
 

Volkshochschule Landshut

Ländgasse 41
84028 Landshut

E-Mail & Internet

E-Mail Senden
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon: 0871 92292-0
Fax: 0871 92292-900

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2018 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG