vhs Landshut

Wissen und mehr

Die Landshuter Volkshochschule, die seit ihrer Wiedereröffnung 1946/47 mehr als 70 Jahre besteht, ist ein Ort der Kommunikation und des lebenslangen Lernens für viele Bürger der Stadt. Zahlreiche Landshuter*innen besuchen jedes Semester die Kurse der Landshuter Volkshochschule.

Sie bietet Bildung auf hohem Niveau, zu kleinen Preisen und für jeden offen.

Jedes Semester werden zu allen Fachbereichen Kurse angeboten:

Das Frühjahr- und Sommersemester läuft von 1. Februar bis zum 31. August jeden Jahres, das Herbst-Wintersemester vom 1. September bis 31. Januar.

Unter dem Dach der vhs-Landshut befinden sich auch Berufsfachschulen, Weiterbildungs- und Ausbildungsangebote:

Durch die Barrierefreiheit im Erdgeschoss können auch Bürger*innen mit Behinderung, einschließlich Rollstuhlfahrer, an Kursen der Volkshochschule teilnehmen.

Der Verein Volkshochschule Landshut e. V. ist Träger der vhs.